Quiz zur Studierendenbefragung 2021

Wie divers sind Studierende in Deutschland? Wie viele Studierende haben eigentlich Kinder? Und wie sieht es mit der durchschnittlichen Bildungsherkunft aus?

Finden Sie es heraus – los geht’s mit dem Quiz zur Studierendenbefragung 2021!

Die Daten und Ergebnisse des Quizzes beziehen sich ausschließlich auf die Studierendenbefragung 2021. Die Befragung fand im Sommersemester 2021 statt, also vor dem Hintergrund der Covid-19-Pandemie. Damit einhergehende pandemiebedingte Veränderungen im Studienalltag und Veränderungen gegenüber Ergebnissen früherer Erhebungen lassen sich aber nicht trennscharf als pandemiebedingte Ausnahmen einordnen. Dies wird erst anhand zukünftiger Daten möglich sein.

Wie viele der internationalen Studierenden fühlen sich nach eigenen Angaben sehr willkommen in Deutschland?

Wie viele Studierende übernehmen Pflegeaufgaben im privaten Umfeld?

Welche Form der gesundheitlichen Beeinträchtigung wirkt sich am stärksten auf das Studium aus (lt. Angaben von beeinträchtigten Studierenden)?

Welches Merkmal von Studierenden hat am häufigsten Einfluss darauf, ob sie ihren Lebensunterhalt während des Studiums als gesichert einschätzen?

Welche sind die Hauptherkunftsländer (5 % und mehr) von Studierenden mit Migrationshintergrund in Deutschland bzw. deren Eltern?

(Def.: Studierende mit Migrationshintergrund bedeutet, dass sie ihre Hochschulzugangsberechtigung in Deutschland erworben haben, aber entweder sie selbst oder mindestens ein Elternteil nicht in Deutschland geboren wurde.)

Wie hoch ist der Anteil internationaler Studierender (Hochschulzugangsberechtigung im Ausland erworben)?

Wie viele Studierende haben mindestens eine gesundheitliche Beeinträchtigung, die sich erschwerend auf das Studium auswirkt?

Wie viele Studierende an deutschen Hochschulen kommen aus einem Elternhaus, in dem beide Eltern einen Hochschulabschluss haben?

Wie viele Studierende haben mindestens ein Kind?

Wie alt sind die Studierenden durchschnittlich an deutschen Hochschulen?